Bene

Featured Products


Bene Büromöbel macht Projektmanagement und Weiterbildung mit Videolösungen von Polycom effektiver

Bene ist ein europaweit tätiges Unternehmen mit Hauptsitz in Österreich und setzt mit seinen Konzepten, Produkten und Dienstleistungen Trends in der Büroeinrichtung. Die Marke steht für ausgezeichnete Qualität, hohe Funktionalität, modernes Design und innovative Technologie. Bene entwickelt Produkte und stellt sie auch selbst her. Zusätzlich bietet das Unternehmen Vertriebs-und Beratungsdienstleistungen an. Bene Büromöbel ist Marktführer in seinem Segment und ein wichtiger Akteur in Europa. Das österreichische Unternehmen ist stolz auf seine zukunftsweisenden Bürokonzepte.

Bene Büromöbel hat sich dafür entschieden, Microsoft® Lync® 2013 für seine 1.172 Mitarbeiter in 35 Ländern rund um den Globus bereitzustellen. Die Lösung wurde von den Mitarbeitern schnell angenommen und eignet sich optimal für die tägliche Kommunikation. Um die Kommunikation auch visuell zu ermöglichen – und zwar Meetings mit vielen Teilnehmern von verschiedenen Standorten aus und ohne aufwändige Reisestätigkeit-, wollte Bene Raumvideokonferenzlösungen in sein Unified Communications-Konzept integrieren. Die Lösungen von Polycom erfüllen alle Anforderungen des Büromöbelherstellers und bieten gleichzeitig den besten Mehrwert für die Investition.

Heute setzt Bene die Polycom Video-Collaboration-Lösungen in den Niederlassungen in Deutschland, Österreich, der Schweiz, dem Nahen Osten und in Russland ein. Es ist geplant, alle Filialen weltweit entsprechend auszustatten. Die Bene Mitarbeiter in Frankreich werden als nächstes Polycom Video Conferencing-Lösungen bekommen.

Der verstärkte Einsatz der Video-Collaboration-Lösungen rund um den Globus bringt zwei wesentliche Vorteile mit sich: Zum einen ist die Zusammenarbeit der Mitarbeiter effizienter und zum anderen sinken die Reisekosten. Das waren auch die Hauptgründe für Bene, in die Video-Lösungen zu investieren. Das Managementteam ist sehr zufrieden mit den guten Ergebnissen.

Belinda Flach, Public Relations Manager bei Bene, meint: „Wir danken Polycom für die Verbesserung unserer Kommunikation. Die Koordination von Projekten läuft jetzt bei Bene auf die kostengünstigste Art und Weise ab! Wir sind nun in der Lage, uns auf unser Kerngeschäft zu konzentrieren. Denn mit den Lösungen von Polycom können wir besser kommunizieren und Informationen schneller austauschen. Dadurch verbessern wir unsere Prozesse enorm.”

Heute überwinden viele Teams bei Bene Distanzen, indem sie sich über die Polycom-Lösung austauschen. Ein Beispiel dafür ist die HR-Abteilung: Die Mitarbeiter empfinden den Austausch von Informationen und die Weiterbildung mit Hilfe der Polycom-Lösung viel einfacher als früher. Dank Video-Kommunikation ist die Ausbildung der Mitarbeiter an vielen Standorten gleichzeitig möglich. Jeder kann sich von überall her mit jedem Gerät über Lync einwählen – damit ist die Weiterbildung der Mitarbeiter einfach und effizient wie nie zuvor. Zudem werden die Trainings aufgezeichnet und können von Mitarbeitern, die keine Zeit hatten, live dabei zu sein, zu einem späteren Zeitpunkt angeschaut werden. Die Lösungen von Polycom sind außerdem optimal für Projektmanager, die globale Projekte verwalten und sich mit Teammitgliedern an anderen Standorten weltweit absprechen müssen. Sie können mit ihren Kunden an verschiedenen Orten über Video kommunizieren und verbringen so weniger Zeit in Flugzeugen und an Flughäfen. Für sie sind die Lösungen von Polycom zuverlässiges und professionelles Kommunikations-Tool.

Kapsch ist der lokale Partner von Polycom Austria. Er entwickelte und designte das Projekt, das pünktlich geliefert und im Rahmen des vorgegebenen Budgets umgesetzt wurde. Neun Monate sind seit dem ersten Tag des Projekts bis zum vollständigen Einsatz an allen Niederlassungen rund um den Globus vergangen. Die technische Integration von Polycom und Microsoft dauerte vier Monate. Wolfgang Prenner, IT Director von Bene, ist begeistert: „Wir sind sehr zufrieden mit unserer Wahl von Polycom und Microsoft. Die Unified Collaboration-Lösung hält all ihre Versprechen. Sie ist einfach zu bedienen und von ausgezeichneter Qualität. Kapsch, unser langjähriger Partner, hat wieder einmal bewiesen, dass er der Zeit immer einen Schritt voraus ist.”